Hey Hey, 

 

schön, dass Du da bist und herzlich Willkommen auf unserem Blog. Hier bekommst Du regelmäßig Neuigkeiten über Ausrüstung, Laufveranstaltungen, Training, Ernährungstipps und leckere, gesunde Rezepte. 

Wir hoffen, dass Dir unser Blog gefällt und würden uns freuen wenn Du uns bald wieder besuchst. 

 

Viel Spass beim Stöbern

 

Jasmin & Floh

 


Beim ersten Mal tat's noch weh! - Die CrossFit Open 2018

 

5 spannende Wochen.

5 harte und fordernde Workouts.

5 Möglichkeiten über die eigenen Grenzen zu gehen und mehr über die eigenen Stärken und Schwächen heraus zu finden.

5 Mal ganz viel Spass und Community.

 

Das waren die CrossFit Open 2018 und unsere ersten CrossFit Open. 

 

Aber was sind eigentlich die Open und worum geht es dabei?

 

mehr lesen 0 Kommentare

#Fitkick - Seilspringen

 

Eine weitere tolle Übung und somit ein wahrer Fitkick ist das Seilspringen oder modern Rope Skipping. ;-)

 

Wahrscheinlich im 17. Jahrhundert durch holländische Einwanderer nach Amerika eingeschleppt, ist es heute viel

mehr als ein Kinderspiel. 

 

Je nach Tempo und Art verbrennt Seilspringen nämlich in 10 Minuten zwischen 250 und 500 Kalorien, trainiert die Konzentration, Koordination, Ausdauer, die Waden und den Beckenboden.

mehr lesen 0 Kommentare

Yippie Yippie Yeah, Krawall und Remmi Demmi! - Ich bin Deutsche Post Ladies Run Laufbotschafterin! inkl. Gewinnspiel

 

Vor zwei Jahren habe ich beim Deutsche Post Ladies Run in Wiesbaden meine erste Laufveranstaltungen bestritten. Im letzten Jahr war ich erneut dabei, konnte auch einige Mädels dazu motivieren mitzumachen und habe meine Zeit vom Vorjahr fast halbiert.

 

Und 2018...?

 

Dieses Jahr kehre ich erneut nach Wiesbaden zurück, werde zum dritten Mal beim Ladies Run starten, durch die Wiesbadener Innenstadt laufen, die Atmosphäre und die Stimmung genießen und außerdem bin ich noch

offzielle Lauftbotschafterin für den Deutsche Post Ladies Run !

 

So und was macht eigentlich eine Laufbotschafterin?

Genau andere mit Lauffieber anstecken und Spass und Konfetti verteilen!!! 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Peanut Butter Power Balls - Die kleine Energiebombe für zwischendurch

 

Erdnüsse sind ja reich an pflanzlichem Eiweiß, guten Fetten, Kalium, Kohlenhydraten und Ballaststoffen und somit auch ein Superfood. Mal abgesehen davon, dass sie in jeder Form absolut köstlich sind. Auch in Form von Erdnussbutter.

 

Falls wir es noch nicht erwähnt haben wir lieben ja übrigens Erdnussbutter!!! ;-) 

 

Mit ein paar wenigen Zutaten und nur 10 Minuten Vorbereitung könnt Ihr super leckere Energy Balls zaubern, die sich prima als kleiner Snack für Zwischendurch oder als Nascherei eignen. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

AMRAP Counter - DIY-Anleitung

 

"Verdammt! Waren das jetzt 6 oder 7 Runden?"

 

Wie oft standen wir nach einem anstrengendem AMRAP - WOD (AMRAP = As many repititions as possible: WOD= Workout of the day) in der Box und waren uns absolut nicht mehr sicher wie viele Reps und Runden Kettlebell Swings, Lunges und Burpees wir letztendlich geschafft haben? 

 

Na klar, das Gehirn muss sich auf so vieles gleichzeitig konzentrieren. Die teils sehr komplexen Bewegungsabläufe, das Zählen der Wiederholungen und Runden. Und irgendwann schaltet das Gehirn in eine Art Automatikmodus. Der Fokus liegt dann nur noch auf den Bewegungen und schon hat man sich verzählt.

 

mehr lesen 0 Kommentare

#FitKick - Proteine

 

Eiweiße, auch Proteine genannt, gehören genau wie Kohlenhydrate und Fette zu den Makronährstoffen und bestehen aus verschiedenen Arminosäuren und Peptidverbindungen. Die Markonährstoffen sind sozusagen die Grundbausteine und das Brennmaterial des menschlichen Körpers. 

 

Haare, Haut, Organe und Muskeln bestehen zum größten Teil aus Eiweiß und unser Immunsystem benötigt ausreichend Proteine, um funktionieren zu können. Außerdem trägt Eiweiß entscheidend zur Hormon- und Enzymbildung bei und wird zur Bildung von Bändern, Bindegewebe und Antikörpern benötigt. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

#FitKick - Wall Sit

 

Wir starten das neue Jahr nach dem KISS-Prinzip. "Keep it simple, stupid!" (sinngemäß "Mach's so einfach wie möglich!"). Denn die besten Übungen für zu Hause, sind einfach durchzuführen und brauchen kein Equipment.

Burpees, Liegestützen, Sit-Ups und Kniebeugen kennt nun jeder und sind fester Bestandteil der meisten Workouts für zu Hause, aber es gibt auch einige tolle Übungen, die fast in Vergessenheit geraten sind, die man viel öfter ins Training integrieren sollte oder auch ganz einfach im Alltag z.B. während des Zähneputzens ausüben kann.

 

mehr lesen 0 Kommentare

7 knackige Home-WODs für die Feiertage

 

Nun ist schon Heiligabend und vor uns liegen einige Tage ohne Alltagsstress dafür voller Schlemmereien. 

Dumm ist nur wenn das Wetter schlecht, die Box oder das Gym zu ist und keine Möglichkeit besteht den Bewegungsdrang zwischendurch auszuleben. 

Viele sind über die Feiertage auch bei ihren Familien und haben kaum Platz und kein Equipment dabei. Zum Glück gibt es einige knackige und abwechslungsreiche Home- und Travel-WOD's, die man überall und garantiert ohne Equipment absolvieren kann. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Auf der Suche nach Inspiration für das nächste Abenteuer - European Outdoor Film Tour

 

Wenn es draußen dunkel, nass und kalt ist, kann man auch einfach mal Anderen bei ihren Abenteuern zuschauen und sich vielleicht die eine oder andere Inspiration für das nächste Abenteuer holen. 

 

Zum Beispiel auf der 14. European Outdoor Film Tour 17/18 (E.O.F.T.), die noch bis Februar 2018 in Deutschland und Europa unterwegs ist und einige der besten Outdoorfilme des letzten Jahres zeigt. 

 

Einen kleinen Einblick bekommt Ihr im aktuellen Trailer. 

 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Happy Launchday - 1 Jahr Zwischen Kochtopf und Laufschuh

 

Wow, es ist schon krass wie schnell die Zeit vergeht. Genau heute vor einem Jahr haben wir nämlich unseren kleinen Blog in die große, weite Online-Welt geschickt.

Uns kommt es vor als ob es gestern gewesen wäre, dass wir an einem Sonntag Vormittag total nervös vor unseren Notebook gesessen haben und darauf warteten was passiert. 

 

Seit dem haben wir eine ganze Menge erlebt. 

mehr lesen 2 Kommentare

Pasta mit Rucola und selbstgemachtem Avocado-Pesto

 

Hast Du schon mal von einer Aligatorbirne oder Butterfrucht gehört?

Nein?

 

Dann wollen wir das mal ändern. ;-)

Aufgrund des hohen Fettgehalts wurde die Avocado nämlich früher Butterfrucht genannt. Dabei handelt es aber um einfache, ungesättigte Fettsäuren, die sich zum Beispiel äußerst positiv auf den Cholesterinspiegel auswirken können. 

 

Und wusstest Du, dass man mit einer Avocado und ein paar wenigen Zutaten ein leckeres Pesto zaubern kann? 

 

mehr lesen 0 Kommentare

9 Trainingsalternativen für die kalte Jahreszeit

 

Nachdem wir Mitte Oktober ja noch einige schöne, warme Tage hatten, die für wir für den einen oder anderen Herbstlauf nutzen konnten, kommt der Winter nun mit großen Schritten auf uns zu  und damit hält die kalte Jahreszeit Einzug. 

Natürlich kann man auch im ungemütlichen Herbst und kalten Winter draußen Sport treiben, denn

 

schlechtes Wetter gibt es nicht, es gibt nur die falsche Kleidung! ;-) 

 

Allerdings ist der innere Schweinehund bei Nässe, Kälte, Schnee und Eis ungleich größer als bei gutem Wetter und auch Fitnessstudio, Laufband und Spinning ist nicht jedermanns Sache. Deshalb haben wir heute

 

9 Trainingsalternativen für die kalte Jahreszeit für Dich zusammengestellt. 

 

mehr lesen 2 Kommentare

Einfach & fettarm - Feuriges Ofenhähnchen

Feuriges Ofenhähnchen mit Reis

 

Wie bei jeder anderen aktiven, berufstätigen Familie muss bei uns das Kochen oftmals schnell und einfach gehen. Natürlich soll es aber trotzdem ausgewogen, gesund und fettarm sein. 

 

Einer unserer Favoriten und somit oft auf unserem Speiseplan ist das feurige Ofenhähnchen mit Reis. Die Zubereitung ist total einfach und mit nur wenigen Handgriffen ist eine leckere und fettarme Mahlzeit zubereitet. Und während das Essen im Ofen gart und der Reis kocht hat man sogar noch Zeit für ein kleines Workout, die Bügelwäsche oder eine Tasse Kaffee mit einem guten Buch auf der Couch. 

 

mehr lesen 0 Kommentare

Triathlon mal anders: Laufen, Yoga & Meditation

 

Wanderlust 108 ist nämlich ein Mindful Triathlon mit Laufen, Yoga und Meditation. Es geht vorrangig um Inspiration und über sich selbst hinaus zu wachsen. 

Nach der dem eigentlichem Triathlon werden dann noch unzählige Workshops von Breakletics, Funktional Training bis Yoga angeboten.

 

Eine prima Möglichkeit also einfach mal etwas Neues auszuprobieren und das sogar mit der kompletten Familie, denn Kinder haben freien Eintritt. 

 

mehr lesen 2 Kommentare

Zum Glück war der Gabalier schon weg! - Mudiator am Hockenheimring

 

Was haben Andreas Gabalier und ein Hindernislauf eigentlich gemeinsam? Bis auf die Location am Hockenheimring? Richtig! Nichts! Und zum Glück war das Große Schlager Open Air bereits am Tag zuvor und die Roadies hatten alle Hände voll zu tun die riesige Festivalbühne wieder abzubauen, während wir am 03. September 2017 beim Mudiator über den Hockenheimring liefen. Als Legionäre erwarteten uns dort mehr als 25 Hindernisse auf einer Strecke von über 8 Kilometern. Für uns ein ganz besonderer Lauf, da wir bisher noch keinen richtigen Hindernislauf, bis auf die Indoor Obstacle Challenge, zusammen gelaufen sind. 

 

mehr lesen 2 Kommentare

One Year later - Deutsche Post Ladies Run in Wiesbaden

 

So ziemlich genau vor einem Jahr stand ich das erste mal in einem Startblock - in dem zu meinem aller ersten 5 km Lauf in Wiesbaden beim Deutsche Post Ladies Run...

 

Daher war der diesjährige Ladies Run etwas ganz besonderes für mich.

 

Erstmal habe ich im letzten Jahr aber hier im Dorf ein bisschen Lauffieber verteilt und so meldeten sich neben mir noch meine Mutter und zwei Freundinnen an. Es war natürlich total aufregend zu sehen, wie auch die drei Stück für Stück immer mehr Strecke schafften und schneller wurden.

mehr lesen 0 Kommentare

13 Gründe, warum Du unbedingt mit CrossFit beginnen solltest!

 

"Das war das erste und letzte Mal, dass ich hierher gekommen bin!", zischte Jasmin mir zu als wir das erste Mal die Box zum CrossFit-Probetraining betraten. Direkt nach der Probestunde hatten wir uns unsere erste Zwanzigerkarte geholt und sind seit dem vom Fieber gepackt und mindestens einmal, wenn es zeitlich passt auch gerne zweimal die Woche, beim CrossFit. Aber was ist eigentlich CrossFit und warum solltest Du es auch unbedingt mal ausprobieren? Wir haben mindestens 13 gute Gründe gefunden, warum Du mit dem CrossFit beginnen solltest. 

 

mehr lesen 4 Kommentare

Warmer Salat mit Süßkartoffel und Chorizo

 

"Man findet keine Freunde mit Salat!" 

 

Oder vielleicht doch? Salat ist nämlich so viel mehr als nur Eisbergsalat mit Tomate, Gurke und etwas Dressing. Zum Beispiel geht Salat auch warm mit rauchig, würzigen Chorizos und einem echten Geheimtip, der Süßkartoffel. 

 

Süßkartoffeln lassen trotz hohem Stärke- und Zuckergehalt den Blutzuckerspiel nur langsam ansteigen, sind sehr fettarm und beinhalten viele Mineralstoffe. 

Außerdem halten sie länger satt und schützen so vor Heißhungerattacken. 

Mehrere gute Gründe also, um öfter mit den vielseitigen Süßkartoffeln zu kochen, braten und zu backen. 

Den Link zu unserem Rezept für Süßkartoffelbrownies findet ihr am Ende des Artikels. 

 

 

 

mehr lesen 4 Kommentare

Nachgefragt: Warum treiben Fitnessblogger Sport?

 

 

"Damit wir mehr essen können!" 

 

Natürlich nicht, auch wenn vielleicht ein kleines Fünkchen Wahrheit in der Aussage steckt. Nichtsdestotrotz ist die Frage mehr als berechtigt und durchaus interessant. 

 

 

Lotta und Schorsch von Tri it Fit versuchen nun mehr über den Werdegang, die Motivation und die Hintergründe von Fitnessbloggern herauszufinden und in ihrer Blogparade zu sammeln. 

 

Weitere Infos sowie Lottas und Schorschs sportliche Geschichte findet Ihr hier:

mehr lesen 14 Kommentare

LESESTOFF: Be Faster Go Vegan von Ben Urbanke

 

Wie man unserem Blognamen "Zwischen Kochtopf und Laufschuh" ja sehr eindeutig entnehmen kann, machen wir für unser Leben gerne Sport und haben total Spass am Kochen und am Ausprobieren neuer leckerer und gesunder Rezepte.

 

Ach und natürlich lesen wir auch gerne und manchmal gibt es sogar die Möglichkeit alle Leidenschaften zu vereinen. Zum Beispiel wenn man in Ben Urbanke's "Be Faster Go Vegan" über Sport und Ernährung liest.

 

In seinem Buch schreibt Ben über seine Extremradsportler-Karriere und wie er durch eine rein pflanzlich Ernährung seine Leistung enorm steigern konnte. Dazu gibt er Einblicke in die Ernährungstheorie und noch schnelle, vegane Rezepte.

 

 

mehr lesen 0 Kommentare


Follow